Ambulante Krankenpflege

Zurück

Ambulante Krankenpflege

Das Projekt ist auf die Organisation der Krankenpflege daheim ausgerichtet:

Pflege der Schwerkranken, Invaliden, die keine Möglichkeiten zur Fortbewegung und Selbstbedienung haben, zur Verbesserung des moralisch-psychologischen Zustandes und der Lebensqualität dieser Kategorie der Menschen durch Hilfeleistung in Form von sanitären, hygienischen, alltäglichen und anderen Dienstleistungen inklusive medizinischen Komponenten (Bearbeitung und Abbindung der Hautdecken, Kontrolle der vom Arzt ernannten Behandlung), sowie die Zustellung warmer Speisen und Speisen der Schwerkranken.

Das Wertvollste im Projekt ist die Möglichkeit der Kommunikation und Überwindung der Isoliertheit. Das Projekt leistet einen Beitrag zur Erziehung der sozialen Verantwortung der Gesellschaft einerseits, und der Sozialisierung der Schwerkranken andererseits.

Die Kategorien der Personen, die die Vorzugsrechte auf den Erhalt dieser Art der Hilfe haben:

– Einsam wohnende Schwerkranke und Invalide der deutschen Nationalität, die diese Krankenpflege benötigen.

Das Projekt wird im Laufe des Jahres realisiert

Поделиться ссылкой:

x

    Яндекс.Метрика
    X