„Auf der Suche nach Perfektion…“ auf der Bühne!

Zurück

Vom 16. bis zum 19. Mai findet das erste republikanische Theaterfestival der deutschen Jugendtheaterkollektive Kasachstans „Theater. Deutsch. Jugend.“ statt.

Vier Tage lang präsentieren neun Theaterwerkstätten aus verschiedenen Städten Kasachstans auf der Bühne des Musisch-Dramatischen Theater namens K. Kuanyschbaew ihre Aufführungen dem Urteil der Zuschauer.

Das Festival „Theater. Deutsch. Jugend“ findet im Rahmen des 30-Jährigen Jubiläums der deutschen Bewegung sowie des Jahres der Jugend in Kasachstan statt. Es ruft dazu auf, das Interesse der Jugend in die Theateraktivität und in das Werk deutscher Dramaturgen zu bestärken.

Im Rahmen der Veranstaltung finden Workshops für Schauspieler und Regisseure mit dem Ziel der Weiterbildung ihrer professionellen Kunstfertigkeiten, sowie Improvisationsspiele und vieles andere statt.

Als Organisatoren des Festivals traten die gesellschaftliche Stiftung „Kasachstanische Vereinigung der Deutschen „Wiedergeburt“, die Gesellschaft der Deutschen „Wiedergeburt“ der Stadt Astana und des Gebietes Akmolinsk auf, sowie die Union der deutschen Jugend Kasachstans. Ehrenvoller Gast der Veranstaltung ist der Bevollmächtigte der Bundesregierung Deutschlands für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Professor Dr. Bernd Fabritius, der am abschließenden Teil des Festivals teilnimmt und sich mit der kreativen Jugend trifft.

Übersetzung: Philipp Dippl

Поделиться ссылкой:

x

    Яндекс.Метрика
    X