Doktor Krajsman – von Natur aus ein Pionier

Zurück

Das medizinische Zentrum „Nur-Avicenum“ ist die erste nichtstaatliche Einrichtung im Bereich des Gesundheitswesens in Kasachstan. Ihr Gründer ist der Kasachstandeutsche Wladimir Krajsman – Arzt und Kardiologe der höchsten Kategorie, Kandidat der medizinischen Wissenschaften, unabhängiger medizinischer Experte des Ministeriums für Gesundheit und soziale Entwicklung der Republik Kasachstan, Mitglied des Amerikanischen Herz-Verbandes, der Deutschen und Europäischen Gesellschaften der Kardiologen, Preisträger der höchsten Auszeichnung der Republikanischen Gesellschaftlichen Vereinigung „Nationaler Medizinischer Verband“ – des Abzeichens «Алтын Дәрігер», und des Ordens „Ave Vitae“. Man kann alle Errungenschaften gar nicht aufzählen, aber die wichtigste ist der erfolgreiche Aufstieg der Sache seines Lebens – des medizinischen Zentrums „Nur-Avicenum“!

Und wie hat alles angefangen?

In den 80er Jahren schuf Wladimir Krajsman auf der Grundlage des Regionalkrankenhauses die beste konsultative Kardiologie der Republik und baute einen Dienst zur Ferndiagnose auf, der rund um die Uhr arbeitete. In dieser Zeit verstand er, dass es vor dem Hintergrund der Zunahme von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einer spürbaren Verjüngung von Herzinfarkten, sowie des Mangels an Medikamenten und Diagnosegeräten dringend erforderlich war, ein regionales Kardiozentrum mit dem Einsatz von fortschrittlichen Technologien zu eröffnen.

Wladimir Krajsman ging nach Moskau und versuchte, zur Führung vorzudringen, dort erhielt er die Unterstützung des Gesundheitsministers und des hervorragenden Herzchirurgen Jewgenij Tschazow. Es wurde bereits ein Ort ausgesucht und Pläne angefertigt, als der Traum von der zukünftigen Klinik zusammen mit der Marktwirtschaft zerbrach, der dann auch unsere Medizin folgte. Als er seine Ohnmacht im Kampf gegen den bürokratischen Apparat erkannte, traf Wladimir Krajsman auf Anraten seiner Kollegen eine schicksalhafte Entscheidung – er verließ das staatliche Gesundheitssystem und begann, seinen eigenen Weg zu gehen.

Und nun führt das medizinische Zentrum „Nur-Avicenum“ unter der Leitung des Doktors Krajsmans bereits seit mehr als einem Vierteljahrhundert erfolgreich seine Leistungen zum Wohle der Patienten durch. Seine Mitarbeiter gehörten zu den ersten in der Republik, die an Praktika im Ausland teilnahmen, sie erschlossen sich medizinische Technologien und fortschrittliche Behandlungsmethoden. Ihre hohe Kompetenz spiegelt sich in herzlichen Reaktionen und endlosem Dank der Patienten wider. „Unser Wissen, unsere Erfahrung und die moderne Technik setzen wir für Ihre Gesundheit ein!“ – unter dieser Devise arbeitet das Personal der Klinik in Taldykorgan.

Im Laufe der Jahre hat das Zentrum zusammen mit der Leitung viel Gutes zum Wohle des Staates erreicht, insbesondere in der Entwicklung des Gesundheitswesens. Der medizinische Scharfsinn von Wladimir Krajsman veranlasste ihn, auch ein Diabeteszentrum zu eröffnen, denn die Kardiologie und Diabetes gehen seiner Meinung nach Hand in Hand. Das Diabeteszentrum „Nur-Avicenum“ ist das erste in der Region und das zweite in der Republik. Um ihre Fähigkeiten in diesem Bereich zu verbessern, arbeitet die Klinik mit dem Europäischen Verband zur Erforschung der Diabetes (EASD) zusammen.

Doktor Krajsman – von Natur aus Innovator – verfolgt aufmerksam die Entwicklung der Medizin als Wissenschaft und befindet sich in ständiger beruflicher Selbstverbesserung, die das gesamte Team anregt. Als Führer und Enthusiast hört er nie bei dem Erreichten auf, er ist immer bemüht, das Zentrum mit fortschrittlichen Technologien auszustatten.

Поделиться ссылкой:

x

    X