Linsensuppe

Zurück

Das Rezept des Gerichts „Linsensuppe“ (Суп из чечевицы) aus dem Buch „Die besten Rezepte von damals und heute: das Kochbuch der ethnischen Deutschen Kasachstans“.

Foto

Zutaten

Linsen oder weiße Bohnen
500 g.
Speck- oder Schweinerippchen
80-100 g.
Zwiebeln
60 g.
Pflaumen, Äpfel oder Birnen
150 g.
Wasser
0,5 l.
Zitronenschale
Salz nach Geschmack

Zubereitung

Die Pflaumen einweichen, dann im gleichen Wasser kochen und mit der Zitronenschale würzen.

Linsen mit Zwiebeln und der Hälfte des Specks kochen, bis sie gar sind, dann mit Pflaumen mischen. Das Ganze mit Salz würzen.

Den restlichen Speck würfeln, abdämpfen und auf die Linsen legen.

x

    X