Der berühmte Getreidebauer des Irtysch-Kreises Nikolai Miller

Genau so wird Nikolaj Miller im Gebiet Pawlodar betitelt. Er leitet den größten Mischbetrieb der Region – die GmbH Namens Abaj. Der befindet sich fast 300 Kilometer vom Regionalzentrum Pawlodar entfernt im Dorf Golubowka, und er ist der Rekordhalter unter den Getreideanbaubetrieben. Seine Aussaatfläche beträgt über 70.000 Hektar. Nikolaj Aeksandrowitsch selbst stammt aus einer Familie von Getreidebauern. Wenn es um das Handwerk geht, bekräftigt er immer, die Familie sei die beste Berufsschule. Und es stimmt, wer, wenn nicht die Eltern oder nächsten Verwandten, könnte am besten die Grundlagen dieses Berufs vermitteln? „Der Vater war ein echter Getreidebauer, ein Mann der Erde“. Auch die Söhne von Nikolaj Miller sind dazu bestimmt, die Familientradition fortzuführen.

Weiter lesen „Der berühmte Getreidebauer des Irtysch-Kreises Nikolai Miller“

x

    X