Yevgeniy Bolgert ist dem Präsidium der Nationalen Handelskammer „Atameken“ beigetreten

Zurück
Евгений Больгерт

In Nur-Sultan fand der IX. Außerordentliche Kongress der Nationalen Handelskammer der RK „Atameken“ statt, bei dem der Vorsitzende und die Mitglieder des Präsidiums der Nationalen Kammer gewählt wurden. Bei dem Treffen wurden auch aktuelle Fragen der Unternehmer und die weiteren Reformen der Nationalen Handelskammer „Atameken“ diskutiert.

Neuer Leiter der Nationalen Kammer wurde das Mitglied des Präsidiums der Nationalen Handelskammer und Vorsitzender des Forums der Unternehmer Kasachstans Raimbek Batalow. Seine Kandidatur wurde von 255 Delegierten unterstützt.

Im Verlauf des Kongresses wurden neue Mitglieder des Präsidiums gewählt, dies sind Unternehmer, Mitglieder von Gewerkschaften und Verbänden der kleinen und mittleren Wirtschaft aus dem Agrar-, Finanz- und Industriesektor, ebenso wie aus dem Dienstleistungssektor.

Yevgeniy Bolgert, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gesellschaftlichen Stiftung „Vereinigung der Deutschen Kasachstans „Wiedergeburt“, wurde vom Ausschuss für die Entwicklung der Selbstregulierung in das neue Präsidium der Nationalen Handelskammer „Atameken“ gewählt.

Die Gesellschaftliche Stiftung „Vereinigung der Deutschen Kasachstans „Wiedergeburt“ und die republikanische deutsche Zeitung „Deutsche Allgemeine Zeitung“ gratulieren Yevgeniy Andreewitsch zu seiner neuen Position!

Übersetzung: Philipp Dippl

Поделиться ссылкой:

x

    X