Stadt Lenger

Zurück

Der deutsche Jugendclub „ Neue Welle“

Der deutsche Jugendclub „ Neue Welle“ wurde Anfang 1999 gleichzeitig mit dem Deutschen Kulturzentrum des Bezirks Tolebij der Region Südkasachstan, dem heutigen Turkestan, gegründet. Name des Vereins „Neue Welle“ symbolisiert den Wunsch unserer Kinder, das Neue und Vergessene Alte zu lernen, das Informationsfeld ständig zu erweitern, neues Wissen über andere Fähigkeiten zu erwerben . Das Logo des Clubs zeigt, dass sich die Mannschaft in einer neuen Welle im Leben der Jugend ihres Bezirks befindet und setzt ein Zeichen, keine Angst davor zu haben, Neuerfinder zu sein, mit der Zeit auf der gleichen Wellenlänge zu sein!

Die Ziele des Clubs sind:

– Erlernen, Bewahrung und Popularisierung der Bräuche, Traditionen und Kultur des deutschen Volkes.
– Entwicklung des kreativen Potenzials von Kindern und Jugendlichen.
– Erziehung zum Respekt vor der Kultur der anderen Völker.
– Deutsche Sprache  lernen
– Teilnahme an verschiedenen Jugendprojekten

Arbeitsbereiche des Clubs:

Aktive Mitarbeit in der Arbeit kreativer Kreise (Gesang, Choreografie, „Basteln“), Tanzensemble „Grace“, Sportschule Gesellschaftstanz.

Der Nutzen unseres Clubs besteht darin, dass er auf dem Territorium der kleinen Stadt Lenger tätig ist – das Bezirkszentrum und um die deutsche Jugend herum, sind junge Menschen anderer Nationalitäten organisiert, die sich für die deutsche Kultur interessieren. Es gibt eine starke Popularisierung des deutschen Volks, als autark, kulturell mit einer reichen und tragischen Geschichte.

Unser Verein arbeitet seit Beginn der Ausbildung an sozialen Anfängen, nach dem Schulabschluss verlassen junge Menschen die Schule, um weiter zu studieren. Aber dank der Teilnahme am Club haben viele Kinder die Sprache gelernt und studieren jetzt in Bildungseinrichtungen in Deutschland.

Vereinsmitglieder nehmen nicht nur an deutschen Projekten teil, sondern nehmen auch gerne an staatlichen Veranstaltungen, verschiedenen Wettbewerben teil, studieren ihre Heimat und die Geschichte der deutschen Landsleute.

Vorsitzende des KNM: Shtyrba Angelina Alekseevna

Stellvertretender Vorsitzender: Loseva Anastasiya Sergeevna

Адрес: ???

Контактные данные:

+7-777-605-67-87;
+7-702-761-77-88;
angelinashtyrba2005@gmail.com,
mehlik.l@mail.ru

x

    X