Stadt Pawlodar

Zurück

Klub der deutschen Jugend „Lenz“ (Pawlodar)

Der Klub wurde im Mai 1996 gegründet.

Was bedeutet der Name des Klubs? In der Übersetzung aus dem Altdeutschen bedeutet er „Frühling“ – die Zeit des Jahres, die man mit dem Erwachen junger Kräfte symbolisiert, wenn die Bäume zu blühen beginnen und alle Lebewesen erwachen. Auf diese Weise basiert die Arbeit des Klubs seit Beginn an auf dem kreativen Potential der Jugend.

Die Ziele des Klubs:

Junge Deutsche der Region Pawlodar vereinen:

– Erhaltung und Popularisierung der deutschen Sprache und der Kultur der Kasachstandeutschen.

– Erlernen der deutschen Sprache, Förderung der deutschen Identität.

– Förderung der allseitigen Jugenderziehung, Entwicklung der aktiven Lebensposition, Entwicklung von Patriotismus.

– Soziale Anpassung der Jugend.

– Moderne deutsche Filmkunst und Estrade.

– Sprachlager/Sprachcamps für Kinder und Jugendliche.

Richtungen der Arbeit des Jugendklubs:

Im Klub gibt es das volkstümliche Gesangskollektiv „Wir“, die Theaterwerkstatt „Faden“ und die Tanzgruppe „Paradies“

Vorsitzender des KDJ: Gebel Roman Aleksandrowitsch

Stellvertretender Vorsitzender: Nikitin Mark Wsewolodowitsch

Kontakt: +7 775 827 36 64, gebel.98@list.ru

Adresse:Pawlodar, ul. Tolstoj, 26

Soziale Netzwerke:

https://www.instagram.com/lenz.pavlodar/

x

    X